Interessante Infos, resultierend aus Erfahrungswerten und Selbsttestergebnissen vorwiegend zu den Themen: Schönheit -Gesundheit - Vitalität

Autor: Ulrike Geier

Entsäuern, Entschlacken, Entgiften – gesund durchs Jahr

Entsäuern, Entschlacken, Entgiften – gesund durchs Jahr

Weihnachten liegt hinter mir – die Pfunde sitzen fest. Ein Blick in den Spiegel zeigt Wolken, Cellulite, die Haut wabbelt, hässlich anzuschauen. Der Darm flippt aus, mein Körper schreit nach Streicheleinheiten!  Es ist an der Zeit meinen Körper vom Jahresmüll zu befreien!

Jordanien – Familie –  Weltkulturerbe „Petra“ – Totes Meer und die besten Dead Sea Produkte

Jordanien – Familie – Weltkulturerbe „Petra“ – Totes Meer und die besten Dead Sea Produkte

Wie aus dem Märchen „1001 Nacht“ Nach dem Hochzeitsfest meines Sohnes und seiner arabische Prinzessin, erreichte uns bald die frohe Botschaft, dass wir im Oktober Grosseltern werden. Das heißt für uns: Aladin pack den fliegenden Teppich aus, die Geiers sind startklar.

Faschingskrapfen oder Berliner Pfannkuchen einmal ganz gesund

Faschingskrapfen oder Berliner Pfannkuchen einmal ganz gesund

Ob in der närrischen Zeit oder danach, meine Freunde warten schon auf die Kaffeeklatsch-Einladung mit frischen, gesunden, selbst gemachten Faschingskrapfen.

Hausgemachter Stress ade – Vorweihnachtszeit, Weihnachten, Familie und wie verbringe ich die Feiertage

Hausgemachter Stress ade – Vorweihnachtszeit, Weihnachten, Familie und wie verbringe ich die Feiertage

Vorweihnachtszeit – Stress, Stress und nochmals Stress überall wo man steht und geht. Einkaufszentren, Städte voll mit geschenksuchenden Konsumenten, Weihnachtsmärkte überfüllt, kein Durchkommen und das nach einer „stressigen“ Arbeitswoche, wo bleibt da die Besinnlichkeit?

Erkältung / grippaler Infekt, Halsschmerzen, belegte Bronchien und die Wirkung von Thymian

Erkältung / grippaler Infekt, Halsschmerzen, belegte Bronchien und die Wirkung von Thymian

Draussen wird die Luft jetzt täglich nässer und kälter. Es kostet mich immer mehr Überwindung meinen Arbeitsweg mit dem Fahrrad in Angriff zu nehmen. Schon nach den ersten Atemzügen verspüre ich Trockenheit und leichten Schmerz im Hals, bis hin zu leichtem Hüsteln was die Bronchien […]

Herbstdepression – raus aus dem Nebel mit Chiasamen, Smoothies und Co.

Herbstdepression – raus aus dem Nebel mit Chiasamen, Smoothies und Co.

In Büchern, Zeitschriften und in den Medien lesen und hören wir viel über das Thema “ Herbstdepressionen„. Auch über das Internet, in Foren, Blögen und auf Webseiten der Industrie werden jede Menge, Infos und Produkte, angeboten. Meine Erfahrung:  Bewegung, grüne Smoothies und Chiasamen bringen Schwung […]

Nordic Walking, Wandern, oder Spazieren in den Allgäuer Bergen

Nordic Walking, Wandern, oder Spazieren in den Allgäuer Bergen

September, Oktober, die Zeit in der die Sonnenstunden weniger werden,  es länger braucht bis die Luft sich aufwärmt und nachmittags die Temperaturen schneller absinken beginnt in meinem Kopf ein Umdenken: Die Zeit ist reif das Fahrrad einzumotten und die Walkingstöcken abgestaubt. Die Bäume hüllen sich in […]

Wie lässt sich die Urlaubsbräune konservieren?

Wie lässt sich die Urlaubsbräune konservieren?

Körperlich bin ich aus den Ferien zurück doch in Gedanken schwimme ich noch in den sanften Wellen des Meeres, meinen Body von den Sonnenstrahlen erwärmen und geniesse die wundervoll mediterrane selbstgezauberten Campinggerichte mit einem Hauch von mildem, leichtgekühlten Wein, desen fruchtigen Geruch ich immer noch […]

Camping Urlaub an der Côte d`Azur

Camping Urlaub an der Côte d`Azur

  Den Sommerurlaub planen wir nie im Voraus. Wenn es das Wetter zuhause oder in der näheren Umgebung zulässt, lassen wir die Nachbarn in den Süden pilgern – wir erholen uns zuhause oder unweit davon. Das funktioniert hervorragend, denn wir sind leidenschaftliche Camper und unser […]

Wohnen dürfen wo andere Urlaub machen

Wohnen dürfen wo andere Urlaub machen

Heute ist relaxen angesagt, mein erster Beitrag ist online und in mir macht sich ein Gefühl der Zufriedenheit aber auch eine Leere breit. Da nahm mich mein Mann an der Hand und wir spazierten zum Bodensee Ufer in unserem Wohnort „Arbon„. Ja wir wählten vor […]