Interessante Infos, resultierend aus Erfahrungswerten und Selbsttestergebnissen vorwiegend zu den Themen: Schönheit -Gesundheit - Vitalität

Sommer – Sonne – Sonnenschutz

Sommer – Sonne – Sonnenschutz

Wer kennt das nicht:

Weihnachten liegt hinter uns das Neue Jahr auch schon ein paar Wochen alt und schon verlangt er Körper nach mehr Licht und endlich nach Plusgraden auf dem Thermometer.

Sehnsüchtig warte ich im Frühjahr und dann im Sommer sowieso, auf die ersten warmen Sonnenstrahlen. Ergibt sich dann bei herrlichem Sonnenschein die Gelegenheit zu ersten längeren Frühjahrs Spaziergängen, ist die Freude bei mir als Naturfanatiker riesengross.

Mein derzeitiger Wohnort Arbon bietet einige Kilometer Strandweg am herrlichen Bodensee entlang, da befinde ich mich auf meinen Spaziergängen auch meist inmitten sonnenhungriger Städtler  aus der Umgebung. Gerne pausiere ich am Ufer des Bodensees und strecke und recke mich auf einer Parkbank  relaxend gen Sonne. Wenn die Sonne den Boden schon aufgewärmt hat ist es auch ein besonderes Vergnügen  auf einer der Ufergrünanlagen zu liegen und dem langsam beginnenden Einschiffen der Boote zuzuschauen.

Die Sonne besitzt auch im Frühjahr schon sehr viel Kraft was ich doch wirklich jedes Jahr unterschätze. Immer wieder passiert es,dass mir nach dem ersten längeren Spaziergang ein leicht gerötetes Gesicht aus dem Spiegel entgegen schaut.

Oh, oh  Ulrike, das heisst nächstes mal vorab einen Sonnenschutz auftragen!! Gleich schiesst es mir in den Sinn: War unser Sonnenschutzfluid ViSola+25 nicht nach der letzten sonnigen Langlauf Ausfahrt aufgebraucht??

Tatsächlich nichts mehr im Haus, das darf ich meinem Mann gar nicht sagen. Sofort setze ich mich ans Internet und gebe eine Bestellung an die Firma Via Nova  durch, bevor mein Mann sein absoluten genialen, heiss geliebten Sonnenschutzfluid vermisst.

Mein Mann ist ein sehr heller Hauttyp im Gegensatz zu mir. Egal wie dick er sämtliche von ihn getestete Sonnencrems aufträgt, er wird nur mehr oder weniger rot und schlussendlich läufts desöfteren auf Sonnenbrand hinaus. So gibt es bei uns oft Meinungsverschiedenheiten bezüglich der Freizeitaktivitäten an Sonnentagen. Ich will natürlich  generell, egal ob sportlich aktiv oder easy schlendernd an die  Sonne  und auch unter deren Strahlen relaxen, er tendierte immer auf Aktivitäten im Schatten oder bei untergehender Sonne und relaxen ist ebenfalls im Schatten oder im Haus angesagt – puh äzent – ich hasste es.

Heute kann ich ihn kaum von den Sonnenstrahlen wegbringen und Sonnenbrand ist ein Fremdwort geworden.

War es Zufall, oder Fügung??

Während einer wunderschönen aber sehr anstrengenden Radtour durchs nicht zu unterschätzende Allgäu pipst mein Pulsmesser schon in den höchsten Tönen und ich bringe meinen Mann durch schreien und wildes Gestikulieren  dazu eine unplanmässige Pause einzulegen. Natürlich wird immer erst auf einer Anhöhe gehalten, so erkenne ich, mich durch dauerndes starren auf die Gegenseite ablenkend dort ein Schild das auf die hier ansässige  Firma Nia Nova Naturprodukte hinweist.

Naturprodukte so nah, da muss ich hin!!  Müdigkeit vergessen jetzt mal mein Mann im Schlepptau, stehen wir, bevor er meckern kann, schon vor den Firmentoren.

Es lohnt sich allemal denn geführt von einer der absolut freundlichen Mitarbeiterinnen der Firma lassen wir uns, nach der Firmen-Philosophie, auch den Sonnenfluid  ViSola+25 vorstellen und sind sofort bereit diesen zum Testen mitzunehmen.

ViSola+25  ist ein Sonnenschutz der neuen Generation mit UV-A und UV-B-Schutz, im Gegensatz zu herkömmlichen Sonnenschutzmitteln verbindet sich der Wirkstoff in ViSola+25  in der Haut mit unserem körpereigenen Kerstin und nach 20 Minuten schützt dieser gebildete Komplex zuverlässig gegen Sonneneinstrahlung und regt gleichzeitig die Melaminproduktion und damit die natürliche Bräunung an, mit Lichtschutzfaktor 25, für jeden Hauttyp geeignet, wasserfest, und jetzt wieder mal genial für mich – bestens hautverträglich, ohne Konservierungsstoffe und ohne Emulgatoren.

 

Mehr Infos zum Sonnenschutz ViSola+25

 

Bei uns landet seit Jahren jeglicher Sonnenschutz, bevor er aufgebraucht ist im Müll, ich bin mal gespannt wie, vor allem mein Mann, mit diesem Fluid zurechtkommt. Mir passt  auf jeden Fall schon mal die Zusammensetzung, habe ich doch eine Abneigung zu Produkten mit Paraffinen, PEG`s oder Silikonen.

Ich auch aber ganz besonders mein Mann sind begeistert von er Anwendung und Wirkungsweise des Sonnenschutzfluids ViSola+25:

  • Im Gegensatz zu allen von mir bis dato getestet Sonnencremen dringt das ViSola Fluid sofort in die Haut ein.
  • Es bleibt kein Film auf der Haut.
  • Kinderleicht anzuwenden (apropo auch für Kinder und Babys absolut perfekt)!
  • keine fettige Haut, gerade auch bei der Anwendung im Gesicht lässt sich danach die normale Gesichtscreme wieder auftragen!
  • kein Eigengeruch, für den Spaziergang kommt das eigene Parfüm zum Einsatz oder das eigene Deo (dazu gibts demnächst noch einen separaten Beitrag von mir)
  • man kann sich sofort Kleidung überstülpen klebt nicht und die Wirkung bleibt, da das ViSola Fluid ja von Innen heraus wirkt!

Ich wie immer hell auf begeistert von dem Fluid, ist mein Mann zuerst total skeptisch,“ von Innen wirken“ das konnte er sich gar nicht vorstellen. Doch als seine Haut nach den ersten Sonnenbad mit dem neuen ViSol+25 Fluid nicht mal leicht gerötet war, wurde er immer mutiger! Er testete viele verschiedene Sonnensituationen aus.

– Fazit: phänomenal – wie er so schön zu sagen pflegt
Das Fluid schützt wirklich den ganzen Tag tadellos: sensationell – genau das was ich für mich und meine Familie wollte – natürlich – gut – exzellent!!!

Seit wir unser Sonnenfluid haben benutzen wir nach dem herrlichen Genuss er Sonne die Körperlotion Visana von der Fa. Via Nova. Diese sauertoffaktive Lotion mit Avocado und Olivenöl sowie Sheabutter pflegt unsere Körper rundum und gibt ihnen die nötige Feuchtigkeit nach dem Sonnenbad, aber auch als Körperlotion, nach jedem Duschen, zurück.

 

Mehr Infos zur Körperlotion Visana 

Da ich jedoch auch noch etwas eitel bin, je älter desto schlimmer kann ich euch nur sagen, fehlt mir noch ein natürliches Produkt das den, durch die Sonnenbäder  erworbenen bronzene Bodyteint auch konserviert!?!

Und schon wieder eine Herausforderung!!!

Ich mache mich unter meinem Moto, ihr wisst „aufgeben gibts nicht“ auf die Suche und sobald ich fündig werde, gebe ich mein Wissen und die Erfahrung an euch weiter, das verspreche ich!!

Bis zu nächsten Beitrag, geniesst mir die Sonne wo immer ihr auch seit ich wünsche euch genau so viel Freude beim Sonnenbaden wie ich es habe und vielleicht das nächste Mal schon mit dem genialen Sonnenfluid ViSola+25

http://via-nova-naturprodukte.de



Kommentar verfassen